Die Plattform Bözberg – Verbindung zwischen Bevölkerung, Gemeinden, Kanton und Bund zum Sachplan und Standortevaluation Tiefenlager

Die Plattform Bözberg
 
7. Mai 2009 (eine Woche vor dem Infoanlass am 12.5.2009 in Bözen) / Die Planungsverbände Fricktal Regio und Brugg Regio haben eine regionale Behördendelegation zum Thema «Standortsuche Tiefenlager» eingesetzt, so wie es das Projekt vorsieht. Diese «Plattform Bözberg» wird die Interessen der Region bei der Suche nach einem Standort für die Lagerung von radioaktiven Abfällen vertreten. Sie wird der offizielle Ansprechpartner für die Bevölkerung und die Organisationen der Region einerseits und für Bund und Kanton andererseits sein. Sie unterstützt gleichzeitig den Informationsaustausch zwischen den betroffenen Gemeinden. Ausserdem nimmt die Plattform Bözberg Einsitz in Gremien wie das «Technische Forum Sicherheit».
Der achtköpfigen Delegation gehören Gerhard Beuggert, Gemeinderat Bözen, René Birrfelder, Gemeindeammann Mönthal, Benjamin Müller, Vizeammann Gipf-Oberfrick, Ulrich Müller, Gemeinderat Riniken, Peter Plüss, Gemeindeammann Unterbözberg, Christoph Riner, Grossrat Zeihen, Gerry Thönen, Geschäftsführer Fricktal Regio, und Vreni Weber, Gemeindeammann Effingen, an.

Wie Hanspeter Scheiwiler, Präsident von Brugg Regio im Gespräch mit Thomas Wehrli von der Neuen Fricktaler Zeitung mitteilt, ist die Ausgestaltung der Behördendelegation nicht in Stein gemeisselt. So könnte siche deren Zusammensetzung im mehrjährigen Verfahren ändern oder gar erweitert werden.

Lesen Sie hier das interessante Interview mit dem Exponenten der Regionalplanung im Fricktal.

Teile diese Seite mit:Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Dieser Beitrag wurde unter Auswahl - Prozess abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.