Die Reise zum sichersten Ort der Erde – Jetzt im Kino Monti, Frick/BözbergWest

Ein Edgar Hagen Film zum Thema der Problematik der Endlagerung von radioaktiven Abfällen zur Aufklärung.

Montag, 4. November 2013, 20.15 Uhr Filmvorführung mit Podiumsdiskussion: Charles McCombie,Maximilian Reimann, Heiner Keller, Marcos Buser, Edgar Hagen. Moderation: Christoph Grenacher. Im Kino Fricks Monti.

Die interessante Zusammensetzung der Teilnehmenden verspricht eine sachliche Diskussion mit neuen Informationen..

 

Teile diese Seite mit:Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Dieser Beitrag wurde unter Geologisches Tiefenlager abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die Reise zum sichersten Ort der Erde – Jetzt im Kino Monti, Frick/BözbergWest

  1. bözer63 sagt:

    Das ist kundenorientiertes Verhalten wie man es sich wünscht: Habe gerade im Kino fricks monti 2 Plätze reserviert und keine 5 Minuten später ein persönlich formuliertes Antwortmail erhalten, wo man sich bedankt und die Reservierung bestätigt! Und sogar einen guten Vorschlag macht, ob man nicht vorher noch im Restaurant Z’nacht nehmen wolle. Kompliment! Zur Nachahmung empfohlen, so machts Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.