Positive Entwicklung Bözberg-West und Fricktal

Trotz aktueller, allgemein schlechter Wirtschaftsmeldungen boomt unsere Region. Die Gründe dafür sind grösstenteils die jahrzehntelange, schlechte Entwicklung in der vernachlässigten Region. Der derzeitige Boom ist durch ein kurzfristiges, intensives “Aufholen” geprägt. Erkennbar an der überdurchschnittlichen Bautätigkeit, der Ansiedlung von Filialen von Discountern und Banken: Frick hat eine der höchsten Bankendichte in Europa.

Eine herausforderne Situation für alle: Sich nicht im Erfolg sonnen, sondern jetzt planen und die Weichen für die Zukunft gestalten! Und nicht denken, “die in Aarau und Bern machen das schon” – gefordert und in der Verantwortung ist die lokale Bevölkerung mit Gewerbe, den Funktionären und den Politikern!

laufenburg_parkhaus_450
Das Bild zeigt das Parkhaus eines regionalen Einkaufszentrums an einem üblichen Wochentag. Der Boom reichte nicht in seiner vollen Stärke bis hierher.

Nicht nur die Natur, auch die Wirtschaft braucht Pflege: Dünger ist aktives Marketing für Produkte, Unternehmen, Organisationen und Standorte. Und dafür braucht es eine Planung und Führung mit Visionen und Zielen – gestalten wir die Zukunft gemeinsam.

Teile diese Seite mit:Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPrint this page
Dieser Beitrag wurde unter Regionalplanung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.