Storytelling: Die Macht der Geschichte

Storytelling: Die Macht der Geschichte im Campus Windisch

Geschichten erzählen (Storytelling) ist das aktuelle Thema im Marketing. Praktische Erfahrungen und Eindrücke dazu wurden am 1. März 2017 im Campussaal Windisch in verschiedenen Facetten zelebriert.

Storytelling - Die Macht der Geschichte

Storytelling – Themenanlass im Campussaal Windisch am 1. März 2017

Geschichten erzählen sich die Menschen als Kommunikationsform seit Urzeiten. Jetzt wurde Storytelling als moderne Disziplin im Marketing entdeckt. Mit Geschichten wird geworben – Geschichten haben Macht.

Magic Storytelling
Echte, authentische Geschichten (“Stories”) wirken magisch – sofern sie keine Märchen sind. Warum? Geschichten geben implizites Wissen als Metapher an die Zuhörer weiter und haben auch einen zusätzlichen Unterhaltungswert.

Ist Storytelling neu?
Storytelling wird schon seit über 50 Jahren als Methode in der Psychtherapie eingesetzt. In den 1990er Jahren entwickelte sich der “Learning-Histories-Ansatz”. Damit wurden in Unternehmen Erfahrungen, Tipps und Tricks zur Erfahrungsgeschichte aufbereitet und dokumentiert. Dadurch wird dieses Wissen und Können auch auf andere übertragbar und nutzbar gemacht.

>>> mehr über Storytelling bei Wikipedia

>>> Artikel im Blog Beispiel “Geschichten erzählen”

Teile diese Seite mit:Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Dieser Beitrag wurde unter Infoveranstaltungen, Standortmarketing abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.