Standortentscheid Tiefenlager: Sind genügend Kenntnisse und Daten vorhanden?

Das Bundesamt für Energie teilt am 25. November 2010 mittels einer Medienmitteilung mit, dass die Nagra ihren Bericht abgegeben hat, wo sie über den Kenntnisstand informiert und diesen auch bewertet. Darin u.a. wird gezeigt, dass auch Informationen aus den Stellungnahmen einfliessen und auch Ergänzungen vorgesehen sind. Dies zeigt diese Grafik eindrücklich:

Für die Bevölkerung hat die Nagra zum besseren Verständnis eine gute Infobroschüre gemacht, welche man hier ansehen kann:
>>> Broschüren und Infomaterial NAGRA zum Herunterladen und Bestellen
(geändert September 2014)

Wenn einzelne Parteien den Kenntnisstand anzweifeln und noch weitere Bohrungen an allen möglichen Standorten verlangen, ist das als Verzögerungstaktik zu werten oder erfolgt in Unkenntnis der Fakten.

Teile diese Seite mit:Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Dieser Beitrag wurde unter Häufig gestellte Fragen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.