Zeitreise

Zeitreise zum Tiefenlager jetzt auch auf Ihrem PC.

Im Sachplan geologisches Tiefenlager ist unser Vorstellungsvermögen mit der Dimension Zeit sehr gefordert. Da hilft und unterstützt uns dieser Film.

Eine virtuelle Zeitreise als dreidimensionale Animation in ein geologisches Tiefenlager für radioaktive Abfälle ist eindrücklich.

Ab sofort können Sie die virtuelle Reise auch zu Hause machen. Damit Sie sich den Film anschauen können, brauchen Sie nicht unbedingt eine Virtual-Reality-Brille wie beispielsweise Oculus Rift. Ein leistungsstarker PC oder ein modernes Smartphone reichen aus.

Für die Zeitreise auf dem PC eignen sich vor allem die Internet-Browser Chrome, Firefox oder Opera. Mit Mausklicks verändern Sie den Blickwinkel im 360°-Video. Mit einer Virtual-Reality-Brille können Sie die Zeitreise in voller Grösse und in 3D-Animation geniessen. Mit Smartphone: sehen Sie sich den Film als 360°-Video am besten mit der YouTube App an. Sie benötigen dazu eine spezielle Halterung mit Optik wie die Google Cardboard, die aus modernen Smartphones eine Virtual-Reality-Brille macht.

>>> aktueller Newsletter Nagra

>>> Blogbeitrag: mit-den-eigenen-augen-sehen-und-informationen-aus-erster-hand-besuch-im-felsenlabor-mont-terri-der-nagra-in-stursanne

Teile diese Seite mit:Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPrint this page
Dieser Beitrag wurde unter Geologisches Tiefenlager abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.