Landammann-Stammtisch in Hornussen Bözberg-West

Landammann Urs Hofmann berichtet über die Aargauer Politik und stellt sich den Fragen und Anliegen der Bevölkerung.

Die Organisation mit kostenlosem Apéro mit Abendessen für die Teilnehmenden wurde vom Aargauer Gastronomieverband übernommen. Entsprechend gross war der Zulauf am Dienstag, 9. April 2019 im Restaurant Feldschlösschen in Hornussen Bözberg-West. Der Landammann war einmal mehr in seinem Element und zeigte sich kommunikativ, führte gutgelaunt viele Gespräche.

Der Wirt Arthur “Turi” Eiholzer kitzelte höchste Qualität aus seinen Kochtöpfen heraus. Alles aus lokal-regionalen Produkten hergestellt. Seine Begrüssungsansprache ergänzte diejenige vom Landammann bestens.

An einem eigenen, separaten Tisch setzten sich die Gemeindebehörden und Funtionäre zusammen und zelebrierten sozusagen ihren eigenen “Behörden-Stamm” im Landammann-Stamm (shop-in-shop Konzept ;-). Die alles übertönenden Lachsalven zeigten deren beste Stimmung, erleichterten aber nicht gerade die Gespräche mit dem Landammann an den anderen Tischen.

Alles in allem eine gute Sache, wenn Amtsträger, tätig im Auftrage der Bevölkerung, sich auch mit der Bevölkerung direkt und persönlich austauschen. Nachahmenswert.


Weitere Berichte von früheren Landammann-Stammtischen:
>>> Landammann-Stammtisch mit Roland Brogli
>>> Landammann Urs Hofmann on Tour im Gasthof Bären

Teile diese Seite mit:Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Infoveranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.